Die Hauptaufgabe

von Coaching ist

weiteres Coaching

überflüssig zu machen.

Peter Szabó

Coaching, Beratung, Betreuung

Coaching - wie gehen wir die Herausforderungen Ihrer schlaflosen Nächte an?

Zusammen arbeiten wir auf Augenhöhe. Ich erachte es daher als meine Aufgabe, Sie wirklich zu verstehen, zu stärken und zu aktivieren. Ich bin nicht Ihr Therapeut und auch kein allwissender Ratgeber, sondern Ihr ernsthafter Sparring-Partner, damit Sie (wieder) frei werden für Ihre eigene Selbstwirksamkeit und Ihre volle Entfaltung.

 

Was passiert in einem Coaching?

Jedes Gespräch beinhaltet folgende Schritte:

1. Gegenseitiges kennenlernen - können und wollen wir den Veränderungsweg zusammen gehen (nur beim Erstgespräch)?

2. Ziel formulieren und definieren - für die Sitzung und die Zukunft

3. Strategie entwickeln - Ressourcen dafür prüfen oder aktivieren

4. System-Check / Ideen überprüfen - passt die Strategie zu Ihnen?

5. Transfer in den Alltag - wie sehen die nötigen Massnahmen aus?

 

Wo finden die Coachings statt?

Die Coachings finden in der Gemeinschaftspraxis Wasserschloss statt, online oder an einem Ort in Ihrer Umgebung (externe Beratungs-Räume werden extra verrechnet).

 

Dauer

Ein Coachings dauern im Normalfall 45-60 Minuten. Wie ein Arzt unterstehe ich als Vertrauensperson der sogenannten "Schweigepflicht". Alle Gespräche und Arbeiten werden streng vertraulich behandelt.